Diese Notiz löschen
Hinweis zur Löschung inaktiver Anmeldungen: *klick*

Diese Notiz löschen
Keine Bestätigungsmail für die Registrierung erhalten? *klick*


Wie organisiere ich mich
#1

Hallo zusammen

Ich habe/hatte lange Zeit Evernote genutzt. Beruflich, Privat, für meine Wissensdatenbank, Linksammlungen, Texte, und-und-und.
Bezeichnet habe ich Notizbücher, Notizen und Stapel so, dass ersichtlich war, was es ist. Testnotizen für ein Tool hatten zum Beispiel den Namen des Tools im Namen.
Projekte habe ich ebenso aufgebaut: Projektnamen im Notizbuch, die Notizbücher mit "001 - xxxx - Allgemeines" (xxx steht für den Projektnamen). Sortiert nach Name habe ich so eine gute Übersicht.

Da ich mit Mac und Windows unterwegs bin, eine praktische Sache. Auch mit dem Smartphone konnte man schnell seine Notizen ergänzen und anlegen und war so recht flexibel. Auch die Mail-In-Funktion brauche ich viel.

Bis ich eines Tags Daten verlor, weil ich Probleme mit der Synchronisierung hatte. Dazu kamen noch Meldungen bezüglich dem Management von Evernote... im Moment weiss ich noch nicht, ob ich bei Evernote bleibe.

Ich habe dazu meine digitale Agenda, meinen Task-Manager (zurzeit Todoist). Todoist und Evernote lassen sich auch mit Mail-Apps verknüpfen (zum Bespiel Spark oder Newton).

Und ja, mein analoges Notizbuch mit Stift habe ich bis heute beibehalten.
Erste Ideen und Brainstormings entstehen bei mir bis heute auf Papier.

Gruss
Christiane
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste