Diese Notiz löschen
Hinweis zur Löschung inaktiver Anmeldungen: *klick*

Diese Notiz löschen
Keine Bestätigungsmail für die Registrierung erhalten? *klick*


Frage:  Freigaben massenhaft beenden
#1

mit sharedate:* habe ich alle freigegeben Notizen gelistet. Nun will ich nahezu alle nicht mehr freigeben. Aber ich finde dazu überhaupt keinen Menüpunkt. Es würde nur bei jeder Einzelnen funktionieren und das mit Klickerei. 

Siehe hier: https://www.evernote.com/l/AAYHl8jJZ8xEz...UViriFqno/


Könnte mir jemand auf die Sprünge helfen? 

- Windows 10
- Evernote 6.22.3.8816 (308816) Public (CE Build ce-62.6.10954)

Danke!
Zitieren
#2

Danke für den Tipp mit dem Suchbegriff, war mir neu.
Gebe eigentlich keine Notizen frei, waren dennoch 8 Treffer. Komischerweise kann ich bei fünf davon die Freigabe nicht aufheben.
Trotz mehrfachem Sync wird angezeigt, es wäre keine Freigabe aktiviert. Mit sharedate:* finde ich sie trotzdem.
Aber zu Deiner Frage - es geht m.E. nur pro Notiz, habe in Win10 zumindest keine andere Möglichkeit gefunden.

Ergänzung: Im Mac-Client wurden sie auch gefunden, dort gibt es im Kontextmenü eine Funktion "Freigabe für öffentlichen Link aufheben", siehe Screenshot:     Danach war die Suche leer. Ist auch nur ein Klick pro Notiz, besser als in Windows.
Zitieren
#3

Zu deiner Frage des "bulk unsharing" ist mir unter Windows nichts bekannt.

Nebenbei bemerkt:

Ist sharedate:* die richtige Syntax?

Wenn ich damit bei mir suche, dann werden mir 369 Notizen gelistet und keine einzige davon ist freigegeben oder jemals freigegeben worden ... weiß der Kuckuck, was es da sucht, aber damit sicherlich (bei mir) keine freigegebenen Notizen.

In dieser hier ist lediglich ein (von mir erstelltes) PDF drin, die Notiz ist nie freigegeben worden und ist es aktuell auch nicht - sehr eigenartig:

   
Zitieren
#4

Das sind so die Kleinigkeiten, die an Evernote immer mal wieder nerven. Ich hebe doch jetzt nicht einzeln je Notiz an wirklich vielen Freigaben eben diese auf. 

Aber danke für den Hinweis, bin ich wohl doch nicht blind. Ich werde den Evernote-Support mal anschreiben, welche andere Option es da gibt oder geben wird. 

sharedate:*  ist meines Erachtens richtig, funktioniert bei mir einwandfrei.

In Feierabendtstimmung grüßend
Volker
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste