Diese Notiz löschen
Hinweis zur Löschung inaktiver Anmeldungen: *klick*

Diese Notiz löschen
Keine Bestätigungsmail für die Registrierung erhalten? *klick*


Gelegentlich Spam im Forum
#1

Momentan tauchen ab und zu Spam-Beiträge auf. Norbert und ich schauen ja regelmäßig nach dem Forum und löschen dann Nutzer und Beiträge. Momentan hält es sich zwar in Grenzen - falls aber irgendwelche Robot-Skripte da Lücken ausnutzen und häufig so etwas auftauchen sollte, müssen wir mal sehen, wie wir verfahren. So was entwickelt sich rasch zu einem Zeitfresser ...
Zitieren
#2

(27.03.2019, 19:11)Herbert schrieb:  Momentan tauchen ab und zu Spam-Beiträge auf. Norbert und ich schauen ja regelmäßig nach dem Forum und löschen dann Nutzer und Beiträge. Momentan hält es sich zwar in Grenzen - falls aber irgendwelche Robot-Skripte da Lücken ausnutzen und häufig so etwas auftauchen sollte, müssen wir mal sehen, wie wir verfahren. So was entwickelt sich rasch zu einem Zeitfresser ...

Sieht so aus, als wenn dieser Fall nun eingetreten ist.
Scheinbar sammeln sich neue Mitgliedsanträge bzw. Beitritte mit vermeintlich unauffälligen Konten im Minutentakt. Auch Spam mit russischer Werbung für was weiß ich, wird da abgesondert...
Ich beneide euch nicht um die Suche nach einer Lösung...
Zitieren
#3

Auch wenn die Konten ruhen und fast seit ihrer Registration inaktiv sind, enthalten viele der letzten (Schläfer-) Fake-Mitglieder-Konten im Forum jedoch Verlinkungen für Spam zu Drogen, Viagra, XXX-Videos usw. usf. als angegebene "Website" oder in der hinterlegten Signatur.

Die Fake-Konten könnten z.T. auch über identisch angegebene ICQ- oder Skype-Adressen identifizierbar sein...
Wenn sich also wider Erwarten Zeit zum Aufräumen und Rausschmeißen finden sollte...

VG, Henning
Zitieren
#4

@Henning:
Einige der betreffenden Accounts habe ich kürzlich mittels Deiner Hilfe gelöscht.

Seit wir einen kommerziellen Spamfilter und weitere "Hürden" für die Neu-Registrierung eingeführt haben, ist es spamtechnisch deutlich ruhiger geworden.
Leider rutscht immer noch der eine oder andere Post durch.

Man muss die Maßnahmen halt immer abwiegen, damit potentiell "echte" neue Mitglieder nicht durch die Zugangsanforderungen abgeschreckt werden.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste