Sortierung einer Checkliste
#1

Hallo,

Erstmal super das es ein deutschsprachiges Forum gibt!!
Eine Frage. Gibt es die Möglichkeit eine Checkliste nach erledigt, also abgehakt oder nich zu sortieren ?
Zitieren
#2

Willkommen im Forum!

Die Checkboxen sind in Evernote leider nur sehr rudimentär implementiert.
Innerhalb einer Notiz automatisch sortieren nach “erledigt“ geht leider nicht.
Ich habe früher meine Checkboxen in Tabellen eingebaut. Denn Tabellen kann man recht einfach (händisch) zeilenweise sortieren.
Mittlerweile verwende ich für meine tägliche Todo-Liste allerdings Todoist.

Du könntest aber in Evernote ein eigenes Notizbuch für Deine Todos erstellen und für jede Aufgabe eine eigene Notiz anlegen. Mittels Erinnerungsfunktion kannst Du Dir die Notizen dann als Checkliste anzeigen lassen. In dieser Liste kannst Du dann erledigte Aufgaben zB. ausblenden. Ist zwar umständlich, aber mit EN Bordmitteln möglich.
Zitieren
#3

Mein persönliche Favorit ist Things (nur Mac & iOS). Man kann einen Link von Evernote an Things senden, dort die ToDo-Funktionen nutzen und kommt über den Link jederzeit direkt zur Evernote-Notiz.

Die Funktionen jedes ToDo-Managers ist dem deutlich überlegen, was Evernote da mit Bordmitteln erlaubt.
Zitieren
#4

Wenn es um To Do Listen geht:
Outlook haben ja viele in Verwendung.
Da gibt es ein Tool - gSyncIt - das eine Synchronisation zwischen nicht nur Terminen herstellt, sondern auch Aufgaben.

gSyncIt kann eine Menge Tools miteinander verknüpfen und synchronisieren, auch Todoist z.B.
https://www.fieldstonsoftware.com/software/gsyncit5/

Ich habe es in Outlook integriert, dort kann man dann in den gSyncIt Settings festlegen, mit was es syncen soll, in meinem Fall mit den Google Aufgaben, die wiederum z.B. auf meinem Android Smartphone mit dem a+ Kalender App gesynct werden.

Und genauso kann man in den gSyncIt Settings Evernote mit einbinden und syncen - für Notizen und für Aufgaben, das hab ich aber noch nicht ausprobiert.


   
Zitieren
#5

(17.03.2019, 11:04)Birgit schrieb:  Wenn es um To Do Listen geht:
Outlook haben ja viele in Verwendung.
Da gibt es ein Tool - gSyncIt - das eine Synchronisation zwischen nicht nur Terminen herstellt, sondern auch Aufgaben.

gSyncIt kann eine Menge Tools miteinander verknüpfen und synchronisieren, auch Todoist z.B.
https://www.fieldstonsoftware.com/software/gsyncit5/

Ich habe es in Outlook integriert, dort kann man dann in den gSyncIt Settings festlegen, mit was es syncen soll, in meinem Fall mit den Google Aufgaben, die wiederum z.B. auf meinem Android Smartphone mit dem a+ Kalender App gesynct werden.

Und genauso kann man in den gSyncIt Settings Evernote mit einbinden und syncen - für Notizen und für Aufgaben, das hab ich aber noch nicht ausprobiert.
Danke für den Tipp! gSyncIt scheint ein gutes Tool zu sein. Ich suche derzeit nämlich ein verlässliches Sync-Tool zwischen Outlook und ownCloud. Mal testen...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste