Diese Notiz löschen
Hinweis zur Löschung inaktiver Anmeldungen: *klick*

Diese Notiz löschen
Keine Bestätigungsmail für die Registrierung erhalten? *klick*


Welches Sync-Tool nutzt Ihr?
#11

(11.03.2019, 18:17)JohnL schrieb:  OneDrive hat sich in den letzten Monaten richtig gut entwickelt und zwar sowohl was Geschwindigkeit angeht und durch Flexibilität durch die Files on-demand alleine schon unschlagbar. 
Habe auch noch Dropbox, werde ich nicht mehr verlängern, kann inzwischen im Vergleich zu Microsoft weder preislich noch von der Leistung her mithalten.  3 TB Speicherplatz geht nur über Business-Konto = min. € 30/Monat. 
Strato war schon immer ein Geheimtipp. Leider wegen Router ständig Probleme beim Zugriff.

Wenn sich OneDrive so positiv entwickelt hat, muss ich es bei Gelegenheit doch mal wieder unter die Lupe nehmen ... Danke!
Zitieren
#12

(10.03.2019, 20:54)Herbert schrieb:  Mal abgesehen von mehr oder weniger umfangreichen Backup-Tools: Welche Software nutzt Ihr unter Windows bevorzugt für den "kleinen Sync zwischendurch"? 
Seit langen nur noch FreeFileSync. Ein wirklich sehr gutes Programm, mit sehr fairem Preismodell. 
  • Super schnelle Erkennung der Änderungen
  • Portable 
  • RealTimeSync beobachtet ständig die Änderungen 
  • Kommandozeilen geeignet
um mal nur das Wichtigste zu nennen.  

Gruß
vmoench
Zitieren
#13

Mac / IOS only unterwegs. 

Ich nutze Goodsync zum synchronisieren von Daten die nicht in Devonthink liegen und synchronisiere mit meiner Nextcloud. Die DT- Datenbank synchronisiert sich per WebDav auch mit meiner Nextcloud. 
Im Hintergrund läuft immer noch Time Machine.
Zitieren
#14

Achtung!
Auch hier (Cloud-Sicherungen) ist einiges zu beachten. Daten in der Microsoft-Cloud z.B. speichern und schwubs liegen sie nicht mehr nur bei Euch. Die Cloud ist immer der Rechner eines Fremden, im Falle von Microsofts OneDrive sind es die Serverfarmen des Konzerns aus Redmond, USA. Grundsätzlich ist das kein Problem, denn Microsoft will natürlich nicht unnötig Kunden verunsichern. Es gab allerdings in der Vergangenheit schon öfter durchaus Probleme mit Cloud-Speichern - Stichwort NSA-Skandal.

Auch ein Thema in diesem Zusammenhang ist Malware: https://www.computerweekly.com/de/tipp/M...zeichnisse

Beste Grüße
Horst
--
Meine Evernote-Blogbeiträge https://www.hsw2.de/category/evernote/
Windows 10 / HUAWEI P20 lite EMUI 9.1.0 ANE-LX1 9.1.0.208/C432E6R1P7)/Android 9







Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste